11.01.18

Review: "Die Gefährten des Marco Polo" von simone Luciani und Daniele Tascini

Fakten

 

Autor: Simone Luciani/ Daniele Tascini

Spieleranzahl: 2-5

Spieltyp: Kennerspiel Erweiterung

Spieldauer: 20-25 Minuten/pro Spieler

Alter: ab 12 Jahren

Erscheinungsjahr: 2017

Preis: UVP 28,49 Euro

Verlag: Hans im Glück

Spielbeschreibung

 

Im Jahre 1295 kehrte Marco Polo nach langer Reise nach Venedig zurück. Die Spieler bemühen sich, Zugang zu verschiedenen Palazzi adeliger Familien zu bekommen. Sie können dadurch Privilegien dieser Familien nutzen und weitere Vergünstigungen erhalten. Auf seinen Reisen wurde Marco Polo immer wieder von verschiedenen Leuten begleitet und unterstützt. Diese Gefährten bilden den zweiten Schwerpunkt dieser neuen Erweiterung. Ab sofort kann mit 5 Personen gespielt werden! Außerdem sind neue Charaktere, neue Aufträge und neue Stadt- und Zielkarten mit dabei! Die Erweiterung ist nur zusammen mit dem Grundspiel "Auf den Spuren von Marco Polo" spielbar.

(Quelle: Hans im Glück Verlag)

 



Hintergrundinformationen

 

Das Spiel "Auf den Spuren von Marco Polo" hat viele SpielerInnen in der Brettspielszene begeistern können. Es wurde 2015 mit dem "Deutschen Spielepreis" ausgezeichnet. Im Jahr 2017 ist die erste Erweiterung zum Erfolgsspiel erschienen, das nun ausgiebig betrachtet wird. Weiterhin findest du hier ein Interview mit Simone Luciani, einem der Entwickler von "Auf den Spuren von Marco Polo".

 


Spielmaterialien

 

Die Erweiterung besteht aus neuen Charakteren, Holzfiguren (Ressourcen), einem neuen Spielplan (wird an den Hauptplan des Grundspiels angelegt), Karten sowie Materialien für den fünften Spieler. Dem Grundspiel gegenüber sind keine Defizite in den Materialien zu erkennen. Die Erweiterung ist hochwertig und kann die Erwartungen hinsichtlich der Qualität erfüllen.

 


Illustrationen

 

Die Elemente der Erweiterung fügen sich optisch sehr schön in das Gesamtbild ein und man bekommt nicht das Gefühl, dass nachproduzierte Elemente ins Spiel implementiert werden, da alles rund wirkt. Der neue Spielplan wie auch die Charaktere können bildhafte frische Akzente setzen. Im Rahmen der Tatsache, dass die Erweiterung illustrativ perfekt auf das Grundspiel abgepasst wurde, ist folgende Bewertung angebracht.

 


Spielmechanik

 

Die neuen Charaktere ergänzen die bisherigen Charaktere auf sehr elegante Weise! In vielen Testpartien kam prägnant zum Ausdruck, dass die individuellen Fähigkeiten sehr gut ausbalanciert wurden und es keinen Charakter gab, der automatisch zu einem Sieg führt. Das Modul Venedig lässt neue strategische Zweige entstehen, die sich ebenso gut in das Grundspiel einfügen und eine zweite Variante des Reisens ermöglichen, die als strategische Option sehr lukrativ ist. Die Gefährten hingegen stellen neue Aktionsfelder dar, mit denen man mittels des Einsatzes von Würfeln, bestimmte Fähigkeiten für exakt eine Runde erhalten kann. Auch diese Mechanismen lassen neue strategische Möglichkeiten entstehen, die dem eigenen Vorhaben massiv Antrieb verleihen und nicht zu verachten sind.


Die Testpartien ließen somit erkennen, dass die Module "Neue Charakter", "Venedig" (neuer Reiseplan) sowie " Die Gefährten" (Sonderfähigkeiten für eine Runde) den Spielfluss in positiver Weise beeinflusst und nicht zu einem Ungleichgewicht beigetragen haben. Eine sehr gut funktionierende Erweiterung liegt demnach vor!

 

 


Innovationen

 

Die Entwickler haben mit dieser Erweiterung frische Anreize gesetzt, die dem grundlegenden System treu bleiben. Es wurden z. B. neue Charaktere, ein neuer Reiseplan und Aktionsfelder mit Effekten (Gefährten) entwickelt, die Fans des Grundspiels Abwechslung anbieten sollen. Wer hier auf sehr innovative Abläufe hofft, der wird sicherlich enttäuscht werden. Es ist dennoch anzumerken, dass genau diese kleineren Veränderungen perfekt zum Grundspiel passen, da die Mechanismen von "Auf den Spuren von Marco Polo" sehr gut funktionieren und eine starke Modifizierung viele Risiken bergen würde. Alles in allem konnten die Entwickler mit kleineren Neuerungen sehr lebhafte Impulse hervorrufen, die sich innerhalb des bisherigen Spielsystems optimal entfalten.

 


Spielspaß

 

Die Erweiterung "Die Gefährten des Marco Polo" konnte die Testspieler überzeugen und hat definitiv Spaß gemacht! Es setzt an den richtigen Stellen an und sorgt in diesen für Abwechslung. Wichtig ist, dass die neuen Elemente dem bisherigen Spielprinzip treu geblieben sind und die Charakteristika des Grundspiels nicht verändert wurden. Das Ausprobieren neuer Charaktere ist reizvoll und der Venedigplan bietet reizvolle neue strategische Optionen an, die auch genutzt werden sollten, um gewinnbringende Boni zu erhalten. Ebenso ließen "Die Gefährten" neue Fähigkeiten zu, die für eine Runde aktiv sind und zum richtigen Zeitpunkt auch aktiviert werden sollten, um den größtmöglichen Nutzen aus diesen zu ziehen. Alles in allem konnte die Erweiterung überzeugen und Fans von "Auf den Spuren von Marco Polo" sollten definitiv zuschlagen, wenn Sie neue Elemente spielen wollen, die Variationen bieten und gleichsam die grundlegenden Mechanik unterstützen.

 


Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Die UVP liegt bei 28,49 Euro. Die Spielmaterialien genügen hohen Qualitätsansprüchen und die neuen Illustrationen ergänzen auf elegante Weise die bisherigen Darstellungen. Die Abläufe wurden hervorragend austariert und in die bisherigen Mechanismen gut eingebaut. Fans von "Auf den Spuren von Marco Polo" erhalten mit dieser Erweiterung das Gefühl des Grundspiels mit mehr Vielfalt und Auswahl. Komplett neue innovative Mechanismen bleiben somit aus, was dem prägnanten Spielsystem jedoch gut tut. Aufgrund des Preises könnte man negativ anführen, dass der Spielumfang nicht sehr groß ist, sondern auf wesentliche Inhalte beschränkt wird. In Relation zu dem Preis des Grundspiels bzw. zum dortigen Materialumfang ist eine Unverhältnismäßigkeit im Preis zu erkennen.

 


Gesamtwertung

 

Kaufe dir die Erweiterung, wenn du...

 

- neue Anreize im Spiel "Auf den Spuren von Marco Polo" haben willst

 

- es grundlegend gut bei Erweiterungen findest, wenn man dem Spielsystem treu bleibt und nur kleine Bereiche verändert

 

 

Lasse die Finger von der Erweiterung, wenn du...

 

- sehr innovative Impulse suchst

 

- viel Spielmaterial für dein Geld haben willst