News im März 2016

01.03.16

Interview mit Helmut Ohley

Hi,

Helmut Ohley ("Russian Railroads", "Trambahn") hat sich den Fragen des Brettspiegels gestellt. Hier gelangt ihr zum Interview. 

 

Viel Spaß beim Lesen ;)


04.03.16

Review: "Barragoon" von Robert Witter und Frank Warneke

Hallo,

 

das abstrakte Spiel "Barragoon" wurde getestet und rezensiert. Warum jeder, der abstrakte Spiele mag, sich das Spiel anschauen sollte, erfahrt ihr hier

 

Bis bald und ein schönes und vor allem "spielreiches" Wochenende wünsche ich euch ;).


09.03.16

Review: "Celestia" von Aaron Weissblum

Hallo,

 

das Spiel "Celestia" vom Heidelberger Spieleverlag wurde getestet und den ausführlichen Testbericht findet ihr hier.

 

Bis demnächst. ;)


13.03.16

Unboxing-Video zum Spiel "Viceroy" von Yuri Zhuravlev

Hi,

 

ich habe ein neues Unboxing-Video zum Spiel "Viceroy" erstellt. Ihr könnt es euch hier oder direkt in der Sidebar anschauen. 

Bis bald!


17.03.16

Review: "Viceroy" von Yuri Zhuralev

Hi, 

 

der aktuelle Testbericht befasst sich mit dem Brettspiel "Viceroy" vom Heidelberger Spieleverlag. Kann das Spiel dem Hype der Vereinigten Staaten gerecht werden? Hier gelangt ihr zur Rezension.

 

Viel Spaß beim Lesen und bis demnächst!


20.03.16

Unboxing-Video: "New York 1901" von Chenier La Salle

 

Hallo,

 

es wurde ein weiteres Unboxing-Video erstellt, das ihr euch in der Sidebar oder hier anschauen könnt. Es handelt sich um das Brettspiel "New York 1901 vom Verlag Huch & friends.

 

Bis bald!


23.03.16

Interview mit Florian Racky

Der Spieleentwickler Florian Racky (Haus der Sonne) hat sich den Fragen des Brettspiegels gestellt. Es kam ein interessantes Interview zustande, das ihr hier lesen könnt.


24.03.16

Review: "Tides of Time" von Kristian Curla

Hi, 

 

das Kartenspiel "Tides of Time" vom Verlag Pegasusspiele wurde für euch getestet. Ob ein Spiel mit nur 18 Karten gut sein kann, verrät euch hier der Test.


27.03.16

Interview mit Stefan Dorra

Hi,

 

mit dem erfolgreichen Spieleentwickler Stefan Dorra kam ein interessantes Interview zustande. Hier gelangst du zu den 10 Fragen, denen er sich gestellt hat. ;)

 

Bis bald!