19.08.17

Review: "Unlock!" von Cyril Demaegd, Alice Carroll, Thomas Cauet

Fakten

Autor: Cyril Demaegd, Alice Carroll, Thomas Cauet

Spieleranzahl: 2-6 Spieler

Verlag: Asmodee

Spieldauer: 60 Minuten

Alter: ab 10 Jahren

Erscheinungsjahr: 2017

Preis: UVP 29,95 Euro


Spielbeschreibung

 

Escape-Rooms sind einer der großen Trends der letzten Jahre: Live, digital – und auch am Spieltisch. Unlock! bringt das Erlebnis Escape-Rooms zu den Spielern nach Hause – und das dank der eigenen, kostenlosen App in Echtzeit und mit Sound. 60 Minuten haben die Spieler, um eine Vielzahl von Aufgaben zu lösen und sich aus einer unschönen Situation zu befreien. Unlock! enthält dabei 3 voneinander unabhängige Abenteuer sowie ein Tutorial, das sämtliche Regeln erklärt. Die App gibt Hilfestellungen, bestätigt gelöste Rätsel und Codes und steuert selbst auch neue Rätsel zum Spiel bei.

(Quelle: Asmodee)


Hintergrundinformationen

 

"Escape Games" sind seit geraumer Zeit stark im Trend! Da haben es sich einige pfiffige Entwickler nicht nehmen lassen, dieses Konzept in Brettspiele zu übertragen. Vor kurzem hat sogar das "Escape Game" "Exit" vom "Kosmos Verlag" den "Kennerspielpreis" abgeräumt. Daran erkennt man bereits, dass dieses Spielkonzept hervorragend in der Branche angekommen ist. Mal schauen, wie "Unlock!" im Test abschneiden wird...


Spielmaterialien

 

Das Spiel besteht aus vielen Karten, die von hervorragender Qualität sind und für den vorgesehen Zweck einen guten Dienst erwiesen haben. Die App ließ sich mühelos installieren und stellte keine technischen Probleme dar. Alles in allem ist hinsichtlich der Materialien nichts zu beanstanden. Die App ließ sich einfach installieren und die Karten runden den positiven Eindruck ab.

Gute Arbeit!

                                                         6 von 6 Spiegeln


Illustrationen

 

Die unterschiedlichen Fälle wurden ansprechend illustriert, sodass von Fall zu Fall eine individuelle Atmosphäre entstehen kann. Der Stil der Aufmachungen hat uns sehr zugesagt und wurde thematisch an die bestehenden Fälle angepasst. Dabei haben die Illustratoren die vorhandenen Abbildungen sehr detailreich zu Papier gebracht, was in einem "Escape Game" sicherlich vonnöten ist. Alles in allem ein sehr ansprechende Gestaltung des Spiels!

                                                         4,5 von 6 Spiegeln


Spielmechanik

 

Wie funktioniert das Spiel? Mikes Gaming Net erklärt euch, wie "Unlock!" funktioniert:

 

 

Wie ist die Spielmechanik?

 

Die Hinweise der einzelnen Rätsel wurden sehr gut miteinander verwoben und sind nachvollziehbar! Diesbezüglich haben sich die Entwickler interessante Inhalte einfallen lassen und die Rätsel ergeben somit ein großes Ganzes. Dennoch steht die App vor einem großen Problem. Bei einer Testgruppe trat eine völlige Blockade im Spielverlauf auf! Denn kommt man bei einem Rätsel nicht weiter, bietet die App lediglich einen einzigen Hinweis, um der nächsten Stufe des Rätsels auf die Spur zu kommen. Schafft man es jedoch nicht, mit diesem Hinweis voranzukommen, steht man auf dem Schlauch und es kommt dazu, dass man das Rätsel komplett aufgeben muss. Diese völlige Blockade des Spielflusses ist unnötig und hätte durch weitere Hinweise seitens der App ausgemerzt werden können (evtl. ein baldiges Update?). Des Weiteren kann es im Verlaufe des Spiels passieren, dass man Karten aufdeckt, die jedoch nicht des Rätsels Lösung sind und die man dann wieder verdeckt in den Stapel zurücklegt, da man der falschen Fährte gefolgt ist. Dies ist schade, da man im Prinzip dadurch das Spiel "spoilert" und verfrüht weitere Gegenstände/Hinweise aufdeckt, die eigentlich zu einem späteren Spielverlauf aufgedeckt werden sollten. Leider sind dies starke Mängel in der Spielmechanik, die evtl. in der nächsten Auflage bzw. beim nächsten Update berücksichtigt werden können.

 

                                                         2,5 von 6 Spiegeln


Innovationen

 

Ein "Escape Game" mit einer App zu verknüpfen, sticht hinsichtlich der Innovationen aus den üblichen analogen "Escape Games" heraus. Die Verknüpfung mit dem Digitalen erachteten die Testspieler in den Testpartien als sinnvoll und nicht überflüssig. In diesem Fall hat sich die Implementierung einer App als neuartiges Element erwiesen, das sehr gut in das Spielsystem passt. Sie bringt einen frischen Touch in die bisherigen "Exit Games", die bereits auf dem Markt sind. Auch die drei verschiedenen Fälle, die es zu lösen gilt, kommen sehr individuell und einfallsreich rüber.

                                                          5 von 6 Spiegeln


Spielspaß

 

"Unlock" hat den Testspielern gut gefallen! Jedes Rätsel weist einen eigenen Charakter auf und ist auf seine eigene Art interessant. Es war definitiv reizvoll, den einzelnen Hinweisen auf die Schliche zu kommen und in der angegebenen Zeit das Rätsel zu lösen. Nichtsdestotrotz beinhaltet das Spielsystem einige Mängel. Zum einen kann es zu einer völligen Blockade des Spielsystems kommen, und zwar dann, wenn man mittels eines  einzigen Hinweises nicht voranschreitet und zum anderen kann es sein, dass man eine falsche Lösung eines Teilrätsels vorweist, so falsche Karten aufdeckt und folglich das Spiel vorzeitig "spoilert".

                                                          4 von 6 Spiegeln


Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Die UVP von "Unlock!" liegt bei 29,99 Euro. Die Karten sind von einer guten Qualität und auch die App wurde eingängig konzipiert. Die optische Aufmachung ist gelungen und verleiht jedem Szenario eine eigene Atmosphäre. Das Konzept ein "Escape Game" mit einem digitalen Element zu verknüpfen, erachteten die Testspieler als sinnvollen Einsatz eines digitalen Mediums, das zugleich eine frische Note mitbringt. Die Mechanismen wiesen einige Mängel auf, die sich negativ auf den Spielspaß auswirken. Dennoch ist es zu weiten Teilen sehr spannend, die Rätsel in der angegebenen Zeit zu lösen.

                                                         4 von 6 Spiegeln


Gesamtwertung

 

Kaufe dir "Unlock!", wenn du...

 

- ein Fan von "Escape Games" bist  und interessante Abenteuer suchst

 

- atmosphärische Rätsel lösen möchtest

 

 

Lasse die Finger von "Unlock!, wenn du...

 

- nicht willst, dass es zu einer Blockade des Rätsels kommen kann, wenn du mittels eines Hinweises nicht weiterkommst

 

- nicht willst, dass du mit falschen Lösungen Karten "spoilerst", die erst später im Verlauf aufgetaucht wären

 

 

*Danke an alle Testspieler!