04.05.18

Review: "Istanbul-Das Würfelspiel" von Rüdiger Dorn

Fakten

Autor: Rüdiger Dorn

Spieleranzahl: 2-4

Verlag: Pegasus Spiele

Spieldauer:ca. 20 bis 40 Minuten

Alter: ab 8 Jahren

Erscheinungsjahr: 2017

Preis: UVP 19,95 Euro


Hintergrundinformationen

 

"Istanbul" das Brettspiel war in den letzten Jahren ein Riesenerfolg, da es u.a. den "Kennerspielpreis 2014" gewonnen hat. Da lässt eine Würfelvariante nicht lange auf sich warten. Mal schauen, ob die Umsetzung gelungen ist :).


Spielmaterialien

 

Die Spielmaterialien genügen hohen qualitativen Ansprüchen und das Würfelspiel knüpft somit nathlos an das Brettspiel an. Die Rubine, Marker und Tableaus sind sehr robust, wobei ebenso die Würfel zu erwähnen sind, die nach unzähligen Partien kaum gravierende Abnutzungserscheinungen aufwiesen. Eine sehr gelungene Produktion liegt hier vor, die hinsichtlich der Materialien definitiv nichts falsch macht.

                                                          6 von 6 Spiegeln


Illustrationen

 

Die optische Aufmachung des Würfelspiels ist gut gelungen und knüpft auch sehr gut an das große Brettspiel an, was definitiv bei einem Ableger essentiell ist. Der Stil fängt die wichtigen Symbole und Elemente der orientalischen Kultur in Istanbul ein und bringt diese ästehtisch zum Ausdruck, auch wenn angeführt werden muss, dass dieses Würfelspiel auf einer mechanischen Ebene verharrt und keine großen Atmosphären bietet. Dennoch gefiel den Testspielern das Spieldesign!

 

                                                         5 von 6 Spiegeln


Spielmechanik

 

"Istanbul - das Würfelspiel" funktioniert einwandfrei. Das Rennen um die Rubine wurde optimal in eine Würfelvariante umgesetzt, wobei es Rüdiger Dorn geschafft hat, dem spielerischen Gefühl des Brettspiels treu zu bleiben. Er hat es zudem bewerkstelligt, dass er an den richtigen Stellen Abläufe reduziert hat, wodurch das Spiel weder überfrachtet noch "leer" wirkt. Dieses Würfelspiel basiert auf Glückselementen, die jedoch durch sehr viele Möglichkeiten begrenzt werden können, wie z.B. durch erneutes Würfeln etc. Zudem ist positiv in Erscheinung getreten, dass die Spiellänge zum Spielformat passt und eine angenehme Spieldauer entsteht, die perfekt auf Familienspieler abgestimmt wurde. In jeglichen Partien kam es zu einem sehr knappen Rennen, was die Annahme erlaubt, dass unterschiedliche Strategien zum Erfolg führen können. Eine tolle Entwicklungsarbeit liegt mit "Istanbul - das Würfelspiel" vor.

                                                         6 von 6 Spiegeln


Innovationen

 

Rüdiger Dorn hat die Elemente aus "Istanbul - das Würfelspiel" aufgegriffen und mit bekannten Würfelmechanismen verwoben. Weltbewegende Innovationen sind bei diesem Würfelspiel nicht vorzufinden, jedoch liegt der innovative Impuls in der frischen Umsetzung, da Fans von "Istanbul" definitiv nun eine andere Art der Umsetzung vorfinden werden, die das Universum von "Istanbul" in einer anderen Weise behandelt.

 

                                                         4 von 6 Spiegeln


Spielspaß

 

"Istanbul - das Würfelspiel" hat stets zu neuen Partien eingeladen. Es besticht durch eine kurze Spielzeit, den interessanten Entscheidungen und dem spannenden Rennen um die Rubine. Das Spielsystem von "Istanbul - das Brettspiel" wurde gekonnt reduziert und optimal in ein Würfelformat transportiert, das nun auch interessant für die Familienspieler ist. Dabei ist positiv hervorzuheben, dass die Spieler in den Testpartien nicht unterfordert sind und wichtige Entscheidungen verlangt werden. Dieses Würfelspiel wird definitiv öfters auf den Tisch kommen!

 

                                                          5 von 6 Spiegeln


Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Die UVP von "Istanbul - das Würfelspiel" liegt bei 19,95 Euro. Die Materialien sind hervorragend und auch die Illustrationen können sich sehen lassen. Der Entwickler hat "Istanbul - das Brettspiel" gelungen reduziert, sodass optimale Abläufe eines Würfelspiels entstanden sind, die sehr stimmig sind und auf die sparte der Familienspieler zugeschnitten wurden. Ganz große innovative Elemente bleiben aus, was bei einem "Würfel-Ableger" jedoch kein Wunder ist. Dennoch macht dieses Würfelspiel viel Spaß und konnte über einen sehr langen Zeitraum einen hohen Wiederspielreiz beibehalten.

 

                                                           5 von 6 Spiegeln


Gesamtwertung

 

Kaufe dir "Istanbul-das Würfelspiel", wenn du...

 

- ein Fan vom Brettspiel "Istanbul" bist

 

- ein Würfelspiel suchst, das sehr schnell gespielt ist und interessante Entscheidungen fordert

 

 

Lasse die Finger von "Istanbul - das Würfelspiel", wenn du...

 

- Glückselemente nicht ausstehen kannst

 

- bereits das Brettspiel nicht toll fandest. Das vorliegende Würfelspiel orientiert sich stark an dem Brettspiel

 

- ein Spiel mit einer sehr hohen thematischen Atmosphäre suchst, welches dich in die Geschichten des Orients entführt.